Alpenbank Trophy 2018 - Turnierbericht

 

ALPENBANK TROPHY 2018

Samstag, den 09. Juni

 

Die Turniersaison 2O18 wurde mit der ALPENBANK Trophy eröffnet. Als Sponsor konnte wie so oftin Beuerberg die ALPENBANK mit Ulrich Schönbichler gewonnen werden. Es wurde bereits die 7. ALPENBANK TROPHY in Beuerberg durchgeführt.

Die ALPENBANK wurde im Jahre 1983 gegründet zur Förderung der Geschäftsbeziehungenzwischen Nord-und Südtirol. Die ALPENBANK betreibt traditionelles Private Banking ohneInteressenskollisionen durch Emissionsgeschäfte oder Investmentbanking. Der Hauptsitz derALPENBANK befindet sich in Innsbruck. In den Niederlassungen Salzburg, Bozen und Münchenwird die Marktstellung der ALPENBANK sehr erfolgreich und kontinuierlich ausgebaut.

Als Spielmodus wurde diesmal ein Einzel nach Stableford gewählt. Insgesamt 120 Golfer, 48 Damen und 72 Herren starteten von Tee 1 und Tee 10. Bei der Preisverleihung durch Hausherr Dr. Urs Zondler stellte er den Sponsor ALPENBANK mit Ulrich Schönbichler vor.

Das beste Brutto Ergebnis der Herren erzielte Claudio Trono (Vg 4,9) vom GC Beuerberg mitherausragenden 32 (!) Punkten. Brigitte Gastl (Vg 15,7) ebenfalls vom GC Beuerberg gewann die Bruttowertung der Damen mit 15 Punkten.
Das beste Nettoergebnis der Vorgabenklasse A (…-11,4) erspielte Gerhard Schiesser (Vg 9,0) vomGC Beuerberg) mit 32 Punkten.
In der Klasse B (11,5-18,4) siegte Walter Gusterer (Vg 16,4) vom GC Beuerberg mit 38 Nettopunkten.
Julian Becher (Vg 20,9) vom GC Beuerberg entschied mit 41 Punkte die Nettoklasse C (18,5-26,4) für sich.
In der Vorgabenklasse D (26,5-…) gewann Svetlana Vetter (Vg 34,7) vom GC Beuerberg mit 43 Punkten.

Als „Refreshing“ nach der Golfrunde konnte man sich einer Fußmassage der „GLÜCKSAKADEMIE“, sowie Schulter- und Nackenmassagen und einem Hair Styling des „LE SALON BIOSTHETIQUE“ unterziehen.

Die Sonderwertung „Nearest to the pin“ an Loch 11 gewann das Beuerberger Mitglied Dr. Christine Tauer bei den Damen und bei den Herren Hans Bogner ebenfalls vom GC Beuerberg.

Den „Longest Drive“ schlugen an der 4. Bahn bei den Damen Petra Mayer vom GC Chieming und Claudio Trono bei den Herren.
Die Sonderwertungen der Damen wurden von den „Cuboluce Leuchten“ der NEUEN WERKSTÄTTEN MÜNCHEN gesponsort und die Sonderwertungen der Herren von dem Ristorante PERAZZO in München gegeben.

In einer Tombola zu Gunsten des Tierheims Gelting wurden 2.595,00 € erzielt.

Ulrich Schönbichler, der Direktor der ALPENBANK überreichte zusammen mit Marie Marusic die wertvollen Silber Preise an die sportlichen Sieger der ALPENBANK TROPHY. Anschließend begann die Party „Dolce Vita – sexy Italian Chic“ mit den in Beuerberg so beliebten „GRAZIA & JAY“, feat. JAY & FRIENDS, die auf den Tag genau vor 13 Jahren in Beuerberg ihren ersten musikalischen Auftritt hatten.

Auch in diesem Jahr warten wieder eine Vielzahl attraktiver Turniere auf die Golfer in Beuerberg mit dem Höhepunkt der Offenen Golfwoche, die vom Donnerstag, den 26. Juli bis Sonntag, den 29.Juli stattfindet, es konnten wieder neue namhafte Sponsoren dafür in diesem Jahr gewonnenwerden.

Wolfgang S. Follner


Copyright © Golfclub Beuerberg e.V. Alle Rechte vorbehalten.      
 Impressum  I  Datenschutzerklärung I Kontakt